Wie viele Kalorien verbrennt man beim Padel?

Ein 70 kg schwerer Mensch verbrennt etwa 470 Kilokalorien pro Stunde beim Padel. Fülle das untenstehende Formular aus und berechne so, wie viele Kalorien du beim Padel verbrennst oder nutze unseren Kalorien-Rechner für andere Aktivitäten.

Padel
Padel Kalorien Rechner

Verbrannte Kalorien (KCAL)
beim Padel

470


Padel ist eine Kombination aus Tennis und Squash, die ihren Ursprung in Spanien hat. Padel wird normalerweise mit vier Personen gespielt. Die intensiven Ballwechsel und kurzen Sprints machen Padel zu einem großartigen Training. Beim Padel trainierst Du vor allem deine Beine und Arme. Ein schneller Reflex ist für diesen Sport wichtig, da sich der Ball sehr schnell bewegt. Man verbrennt beim Padel mehr Kalorien als beim Tennis, aber weniger als beim Squash.

Kalorienverbrach beim Schlägersport (gewicht: 70 kg)

MET 15 min. 30 min. 45 min. 60 min.
Badminton 7 129 257 386 515
Padel 6.4 118 235 353 470
Squash 7.8 143 287 430 573
Squash - Wettkampf 9.5 175 349 524 698
Tennis 5.6 103 206 309 412
Tischtennis 4.4 81 162 243 323

Wie berechnen wir den Kalorienverbrauch beim Padel?

Bei dieser Berechnung wird der MET-Wert von Padel verwendet. De MET-Wert von Padel = 6.4. Den MET-Wert multiplizieren wir mit dem Körpergewicht in Kilogramm. Dann multiplizieren wir dies mit 0,0175 und der Dauer in Minuten.

Eine Person wiegt: 70 kg
MET-Wert der Padel: 6.4
Dauer: 30 minuten
Die Kalorienberechnung für Padel von 30 Minuten lautet wie folgt:

(70) * 6.4 * 0.0175 * 30 minuten = 235

30 minuten Padel verbrennt 235 kcal.